Der unabhängige Möbel-Info-Online-Dienst
 // 
Info-Analyse-Hintergrund
Kontakt
E-Mail: info[a]moebelbiss.de Tel.: +49-89-38356350
Mobil: +49-171-8051040 whatsapp: +49-1577-5804004

Login Abonnenten

Kennwort vergessen?

Kurz und Knapp

Heiner Gossens, Geschäftsführer der Ruf Betten GmbH, Rastatt, und geschäftsführender Gesellschafter der Freitraum Design GmbH, hat weiteres Personal für den Vertrieb der Jette Betten verpflichtet: Zum 1.8. übernimmt Barbara Münch den Job als Junior Key Account Managerin (19.7. 19).

Das langjährige Union-Mitglied Möbel Buss wechselt per 1.1. 2020 zum Kooperationspartner VME, Bielefeld, weil es dort "auf das erweiterte Dienstleistungsangebot des Einrichtungsparterring zugreifen möchte". Buss hat Standorte in Wiemoor sowie Oldenburg und beschäftigt ca. 350 Mitarbeiter (12.7. 19).

Beim Spülen- und Armaturenhersteller Blanco hat per 1.7. ein neuer Produktmanager seinen Job angetreten: Ragnar Jehle, zuvor bei WMF unter Vertrag, leitet die neu geschaffene Position Global Products und berichtet direkt an den Chef Frank Gfrörer (5.7.19).

Kleine Rochade: Bei der Garant-Küchen Schiene Areal meldet sich Hansjürgen Brag nach einem Ausflug zum Rheinbacher Küchenring bei seinem alten Arbeitgeber zurück und übernimmt das Gebiet West/Mitte von Markus Wendel, der sich per Jahresende von Garant verabschiedet. Zeitgleich vermeldet der Küchenring-Chef Manfred Töpert, dass er just jenen Wendel für einen Umzug nach Rheinbach hat erwärmen können (5.7.19).

Noch hat sich der für den 1.Juli angekündigte Investor für den in die Insolvenz geschlitterten Küchenhersteller Warendorf nicht geoutet: Lediglich, dass er aus Hongkong komme, ließ das PLUTA-Team verlautbaren (4.7.19).

Dr. Lukas Heumann, oberster Guru der Herforder Fachverbände, geht Ende des Jahres in den Ruhestand. Nachfolger wird VDM-Geschäftsführer Jan Kurt. Er wird von Rechtsanwalt Klemens Brand unterstützt, bislang schon Leiter der Rechtsabteilung. VDM und die Fachverbände wollen künftig intensiver zusammenarbeiten und sich verzahnen (2.7. 19).

Drei Mitglieder des Einkaufsverbandes Alliance, Rheinbach, kehren zum 1.1. 2020 zum VME, Bielefeld, zurück: Die Alco Möbel GmbH (13 500 qm), Brand Erbisdorf, die Heka GmbH & Co.KG ( 16 000 qm), Nienburg sowie die Trend Möbelmarkt GmbH & Co.KG ( 12 000 qm), Henningsdorf (2.7. 19).

Joachim Herrmann, Geschäftsführer von GfMTrend, Neustadt, gab am vergangenen Wochenende auf der JHV in Hamburg die Zahlen des Verbandes für das Jahr 2018 bekannt: Demnach wuchs der Umsatz um 3,31% (Vorjahr: -1,69%). Der Gewinn stieg um 10,46% und die Rückvergütungen um 8,15%. Derweil konnten von Januar bis April 2019 ein Plus von 4,5% erwirtschaftet werden. Während der Vertrag von GF Herrmann um weitere 5 Jahre verlängert wurde, wir Josef Krug, Kolbermoor, ab Oktober Nachfolger des langjährigen Landesdelegiertensprechers Josef Putz, Bad Birnbach (24.6. 19).

Matthias Berens, Geschäftsführer beim aufstrebenden Küchenmöbelhersteller Bauformat/Burger (Baumann-Group), ist nach der Wahl in den Vorstand der AMK, Mannheim, vom 18.3.19, als Vorstandsmitglied per 1.7.2019 kooptiert worden (21.6.2019). 

Ulrich Barth, VTL Deutschland nebst Austria für die Welle-Tochter Leicht Küchen AG, Waldstetten, bekommt zum 1.7.2019 Unterstützung für den Norden: Christian Placho, mit Stationen bei Rational, Ewe, kehrt dem derzeit insolventen Küchenhersteller Warendorf den Rücken (19.6.19).

Für die Umsetzung der Entwicklungs-Strategie für die beiden "Marken" Kika und Leiner hat CEO Reinhold Gütebier jüngst Bettina Schuckert, 46, verpflichtet. Zuvor war sie u.a. bei Rewe, Penny oder Pagro aktiv (13.6. 19).

Seine Kenntnisse aus dem Küchenfachhandel soll Patrick Flores, 33, beim Franchisesystem Varia, Leonberg, einbringen, wo er seit Anfang Juni die Betreuung der süddeutschen Mitglieder übernommen hat. Zudem soll er die Expansion forcieren und den Varia Küchenpavillon vor Ort betreuen (13.6. 19).

Weitere Kurzmeldungen finden Sie im Archiv unter: Kurz und Knapp

Der moebelbiss-spot über WhatsApp

  • Wollen Sie künftig über die aktuellsten Infos mit dem moebelbiss-spot per WhatsApp informiert werden?
  • Registrieren Sie sich mit Ihrem Mobiltelefon beim Messenger-Dienst WhatsApp. Der ist kostenlos und für alle relevanten Plattformen wie android, ios, windows mobile etc. im jeweiligen Store verfügbar
  • Nehmen Sie die Telefon- nummer 01577-580 40 04 in Ihre Kontaktliste auf und schicken Sie uns per Mail auf info@moebelbiss.de Ihren Namen und Ihre Mobil- nummer. Sie bekommen dann den moebelbiss-spot via WhatsApp auf Ihr Telefon.
  • Wenn Sie den Dienst nicht mehr wünschen, löschen Sie ganz einfach die Telefon- nummer 01577-580 40 04 aus Ihrer Kontaktliste