Der unabhängige Möbel-Info-Online-Dienst
 // 
Info-Analyse-Hintergrund
Kontakt
E-Mail: info[a]moebelbiss.de Tel.: +49-89-38356350
Mobil: +49-171-8051040 whatsapp: +49-1577-5804004

Login Abonnenten

Kennwort vergessen?

Kurz und Knapp

Mit dem im Mai geschlossenen Kooperationsvertrag zwischen dem 1997 gegründeten Massivhausanbieter Town & Country und dem MHK-Franchiseunternehmen Reddy eröffnen sich für Letzteren reichlich neue Absatzmöglichkeiten. Allein 2018 konnten die mehr als 300 Town & Country-Partner 4.000 Häuser verkaufen (20.8.19).

Joachim Brands, derzeit noch in Diensten des Begros-Mitglieds kika/Leiner, wechselt zum 1. 11. 2019 in die Verbandszentrale nach Oberhausen. Dort übernimmt er den neu geschaffenen Job des Einkaufsleiters Fachsortimente - ein Bereich, der künftig professioneller betrieben werden soll. "Vorgänger" Armin Hertrich scheidet hingegen Ende Oktober aus (19.8. 19).

Oliver Bialowons, 50, einst großer Hoffnungsträger beim Sanierungsfall Hülsta, ehe er dort wieder ausschied, übernimmt per Ende August die alleinige Geschäftsführung der Nolte Möbel GmbH & Co.KG wie auch der Express Möbel GmbH & Co.KG, Germersheim. Stephan Haas und Stefan Uhl scheiden dann selbstverständlich "in gutem Einvernehmen" aus. Grund für die Krönung des O.B.: "Entscheidungsprozesse zu verbessern und zu beschleunigen" (15.8. 19).

Das Sterben der kleinen wie feinen Einrichtungshäuser nimmt kein Ende: Demnächst dürfte nach Räumungsverkauf wohl für die Trendwende...natürlich einrichten GmbH, Oldenburg, wie für die wohnen+ideen bochum GmbH, Bochum, finito sein (12.8. 19).

Die Bosch-Phalanx beim Hausgerätehersteller BSH GmbH, München, rückt weiter vor: Als Nachfolger für den in den Ruhestand getretenen Johannes Närger, macht sich Gerhard Dambach, 56, bereit. Zum 1.9. übernimmt der  Diplom-Wirtschaftsingenieur das Finanzressort plus die Region Nordamerika; seit 1993 arbeitet Dambach für Bosch, zuletzt verantwortlich für die italienische Bosch Tochtergesellschaft, für die Regionen Italien und Griechenland, darüberhinaus ist er derzeit Präsident der Deutsch-Italienischen Handelskammer(9.8.19).

In der Deutschland-Niederlassung des Schweizer Spülen- und Armaturenhersteller Franke gibt es zum 10.9.2019 ein neues Mitglied in der GL DACH: Rainer Schreiber übernimmt die Gesamtverkaufsleitung der Franke GmbH für Deutschland & Österreich. Der 47-jährige war zuletzt drei Jahre als Geschäftsführer für Bizerba in Johannesburg und Kapstadt (8.8.19).

Den weitaus längsten Teil seines Lebens hat Wolfgang Schneider beim Spülen- und Armaturenhersteller Blanco, Oberderdingen, verbracht, zuletzt als Geschäftsführer Technik: Fast 40 Jahre, seit 1981, war Schneider für das Familienunternehmen tätig. Jetzt wurde er feierlich in den Ruhestand verabschiedet (2.8.19).

Bereits seit dem 8. Juli steht Mauro Sacchetto als CEO an der Spitze des italienischen Dunstessen-Herstellers Elica S.p.A., Fabriano. Der Vorgänger Antonio Recinella hat das Unternehmen unterdessen verlassen. Darüberhinaus hat der US-amerikanische Gerätehersteller Whirlpool per 26.7.19 seine gesamte Beteiligung an Elica abgestoßen. Übernehmer des Aktienpaketes ist die Tamburi Investment Partners, die somit insgesamt nunmehr 14,582% des Grundkapitals hält. Seit dem 24.7.19 war TIP bereits mit 2,014% an Elica beteiligt (1.8.19).

Weitere Kurzmeldungen finden Sie im Archiv unter: Kurz und Knapp

Der moebelbiss-spot über WhatsApp

  • Wollen Sie künftig über die aktuellsten Infos mit dem moebelbiss-spot per WhatsApp informiert werden?
  • Registrieren Sie sich mit Ihrem Mobiltelefon beim Messenger-Dienst WhatsApp. Der ist kostenlos und für alle relevanten Plattformen wie android, ios, windows mobile etc. im jeweiligen Store verfügbar
  • Nehmen Sie die Telefon- nummer 01577-580 40 04 in Ihre Kontaktliste auf und schicken Sie uns per Mail auf info@moebelbiss.de Ihren Namen und Ihre Mobil- nummer. Sie bekommen dann den moebelbiss-spot via WhatsApp auf Ihr Telefon.
  • Wenn Sie den Dienst nicht mehr wünschen, löschen Sie ganz einfach die Telefon- nummer 01577-580 40 04 aus Ihrer Kontaktliste